Verantwortlich für den Inhalt:

Veronika Rusch

c/o

Montasser Media

Südliche Auffahrtsalle 73

80639 München

 

Kontakt: mail(at)veronika-rusch.de

 

Haftungshinweis:
Für die Inhalte externer Links wird trotz sorgfältiger Kontrolle keine Haftung übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Copyright:
Alle Rechte, insbesondere das Recht auf Vervielfältigung und Verbreitung sowie Übersetzung sind der Betreiberin der Website vorbehalten. Die verwendeten Inhalte, Grafiken, Bilder, Texte und Musik unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne Genehmigung nicht verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

 

Bildnachweis:
Alle hier verwendeten Fotos, auch Motive ohne nebenstehenden Bildnachweis, sind urheberrechtlich geschützt.

Portraitfotos

Susie Knoll www.susieknoll.de

Diane von Schoen www.diane-von-schoen.com

Sonstige Fotos

Foto Titelseite - Lesung groß: Ursula Kaiser-Biburger

Ralf Gerard www.gerardfotos.de

Morguefile www.morguefile.com

Veronika Rusch

 

 

Der Nutzung durch Dritte von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten wird ausdrücklich widersprochen. Im Falle von unverlangten Zusendungen von Spams und Werbematerialien aller Art behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

 





Aktuell

Endlich ist es offiziell und ich darf es euch verraten:

Es wird einen vierten Elsass-Krimi geben!

Der Erscheinungstermin ist für den Frühsommer 22

geplant.

 

Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Céleste Kreydenweiss und Luc Bato!

Social Media

Besucht  meinen Livetalk mit Gästen!

Jeweils Donnerstags 19.00 Uhr auf Instagram

Nächste Termine:

Sommerpause

Weiter gehts ab September!

 

Online-Lesungen

Online Lesungen auf dem Blattgold-Literaturkanal:

 

Termine 2021

April 2021

Auftakt zur Kriminalromantrilogie um die legendäre Tänzerin Josephine Baker

Mai 2021

Band 2 der Josephine-Baker-Verschwörung

Herbst 2021

 

Der Tod ist groß

Literaturfestival

Stadtkultur Bayern:

„Der Tote im Sauerkrautfass“
Wie der Tod im Krimi gestaltet wird

Lesung und Gespräch von und mit der Autorin Veronika Rusch.
Musikalisch begleitet von Florian Ritter und moderiert von Albert Siepe

Bühne U1 im Kongress-Zentrum, Richard-Strauss-Platz 1

Jules Vitrac

Kriminalromane

 

Kreatives Schreiben

Vorträge und Workshops der Autorin

 

"Sei radikal und frei.

Erzähle den Menschen von der Welt, wie du sie siehst."

Lina Wertmüller

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Veronika Rusch